Francesco Maglia Umbrellas

Seit 1854 fertigen die verschiedenen Generationen von Francesco Maglias handgemachte Schirme in Mailand. Jeweils ein Sohn wurde immer nach dem Firmengründer Francesco genannt. Aktuell leitet Francesco der Fünfte die Geschicke der Firma, zusammen mit seinem Bruder Giorgio. Eigentlich könnte man meinen, dass dieses Gewerbe krisenfest sein sollte, denn regnen tut es ja nun immer und verlässlich. Aber wer nutzt heutzutage noch einen Schirm ausser charmanten Briten mit Melone ? Und Viele werden sagen: ich kauf mir nur ganz billige Schirme, da ich sie sowieso immer irgendwo stehen lasse. Die Entgegnung lautet: wenn Sie für einen Schirm mehr als € 200,- bezahlt haben, und wenn der dann auch noch so schön aussieht und in der Hand liegt wie einer von den Maglias, dann werden Sie den gewiss nicht so leicht stehen lassen. Wir haben eine kleine Auswahl aus dem grossen Sortiment getroffen.

Von links nach rechts

3929 Beach ( Sonnen- wie Regen-Schirm, zweiteilig)   € 488,-

9376 Fox ( mit Ledergriff)  € 240,-

oben: 4545 Taschenschirm Macassino ( mit Ledergriff) € 212,-

unten: 6299 Taschenschirm Malacca € 180,- sold

4677 Lord Bambou € 388,-

4677 Kofferschirm Malacca 263,-

6299 Taschenschirm ( mit geflochtenem Leder) € 350,-